2017 current

Museumsfrühling NÖ : Internationaler Museumstag in TANK und TANKstelle

Internationaler Museumstag 2016

Am 21. und 22. Mai 2016, von 15 bis 20 Uhr, nimmt der TANK 203.3040.AT im Rahmen des Opens external link in new windowMuseumsfrühlings Niederösterreich am Opens external link in new window39. Internationalen Museumstag teil, der heuer unter dem Motto Museen und Kulturlandschaften steht.

Museen und Kulturlandschaften

Landschaft an sich ist für alle, die mit ihr beobachtend in Berührung kommen, gleichermaßen erfahrbar. Für Kulturlandschaften gilt das schon lange nicht mehr.

Universelle "Kultur- und Geistesmenschen" im Sinn Thomas Bernhards sind rar geworden in einer Zeit zunehmenden Spezialistentums. Auch im Kulturozean haben sich – anstelle eines allumfassenden Kulturbewusstseins – um Aufmerksamkeit und Budgets konkurrierende Inseln gebildet, die wenig voneinander wissen. Und es besteht für jeden der beteiligten Akteure die Notwendigkeit, permanent intensiv an der nachhaltigen und selbstverständlichen Verankerung ihres Bereichs im kollektiven kulturellen Bewusstsein zu arbeiten.

Auf diesbezüglich immer dünnerem Eis ist die Kunst unterwegs, und hier vor allem die zeitgenössische bildende. Besonders bei monetären Verteilungsentscheidungen fällt sie sehr schnell nicht zu Ende gedachter Quotenhörigkeit zum Opfer und heraus aus der elitären Gruppe der systemrelevanten, also unverzichtbar am Leben zu erhaltenden, Kulturträger – und das ungeachtet ihrer über­durch­schnitt­lich prägenden Rolle bei der Bildung regionaler und internationaler kultureller Images.

An der Verzögerung oder noch lieber Umkehrung dieser Tendenzen durch konzentrierte Lobbyarbeit für besonders innovative, für manche Rezipienten noch immer fremde Bezirke der Kulturlandschaft – wie zum Beispiel die kaum kategorisierbare, multimediale und transdiziplinäre Kunst – und ihrer Vermittlung an ein breiteres Publikum schraubt die auf genau diesen Kunstbereich spezialisierte GrafZyxFoundation im TANK 203.3040.AT.

Graf+Zyx

Programm

Videokunst aus der vordigitalen Zeit:
Bei freiem Eintritt sind an beiden Tagen von 15 bis 20 Uhr Nonstop-Screenings internationaler Kunstvideos aus den 1980er-Jahren (Videomagazin Infermental 9, Herz von Europa) zu sehen.

Außerdem bieten wir anhand von Bildern, Objekten, Videos von 1980 bis 2016 und Katalogen Einblick in unsere künstlerische und kunstvermittelnde Tätigkeit und stehen für die Beantwortung aller Fragen zur Verfügung.

Da im Mai keine Ausstellung läuft, ist auch ein Blick hinter die technischen Kulissen des TANKs als Atelier und Ausstellungsraum möglich.

 

NONSTOP-SCREENINGPROGRAMM

HERZ VON EUROPA
HEART OF EUROPE
Infermental 9 · WIEN 1989

45 Beiträge/contributions /15 Länder/countries /5 Stunden/hours
Herausgeber · Kurator · Produzent · Editor · Curator · Producer
Ilse Gassinger, GRAF+ZYX (Wien, AT), Chris Hill (Supervisor) USA

15:00–16:00

MODELLE UND KONSTRUKTIONEN · MODELS AND CONSTRUCTIONS
|| KARL KOWANZ · 12 Stücke (Ausschnitt) || RASKIN STICHTING · Mutter Vater ist tot || RAFAEL MONTANEZ ORTIZ · Dance #6 || MUKI · Sonata Per Guitarra Electrica Preparata No. 1, Mov. 3 || UTE META BAUER, SUSANNE MÜLLER · Fany + Tute || THOMAS DRAUDT · Expandable Language With David Moss || HARRT LARJOSTO · Siirtymia || BETTINA GRUBER, MARIA VEDDER · Der Herzschlag des Anubis || MICHAEL LANGOTH · Pas de Tango ||

16:00–17:00
COCKTAIL DER SINNE · A COCKTAIL OF THE SENSES
|| ILSE GASSINGER · Exposed || ERIKA KATALINA PASZTOR · Csabitas/Aurora 41 || DIDIER BAY · Holidays In Europe || MARINA GRZINIC, AINA SMID · Deklica Z Oranio || HELMUT STADLMANN · Atüde || YVONNE OERLEMANS · De Appel-Eters || ERNST JÜRGENS · Flamingo’ S Blow - Neun Videobilder zu allerlei Lust || ABIGAIL CHILD · Perils || MARY PATIERNO · Alice And Lena ||

17:00–18:00
SPRENGSÄTZE IM HANDGEPÄCK · EXPLOSIVES IN THE HAND BAGGAGE
|| MARTIN BREINDL, ANDREA SODOMKA, GABRIELE MATHES · Der schädliche Raum || ERTAN ERDOGAN, HERR BERT · Die Kinderkönig-Saga || UTE AURAND, ULRIKE PFEIFFER · Nocheinmal || SERGIO FABIAN ROMERO · Sonriendo … || JOHN KNECHT · Parlor Shrapnel || RENE REITZEMA · De Weg || TONY CONRAD · In Line || LEO SCHATZL · Mobile Matratze || BULSIT FILM · Narozeniny V Parku ||

18:00–19:00
EIN STÜCK HEIMAT · A PIECE FROM HOME
|| THOMAS LEHNER · Heu || CLAUS BLUME · Kniespiel || LISA STEELE, KIM TOMCZAK · White Dawn || TAISUKE MORISHITA · Momokila || TJARDA SIXMA, MICHIEL VIJSELAAR · Hochzeit Im Schnee || MIHÖK BARNA · Szep Asszony - Ket Verzio || G. OSTREZOV · Revolutionäre Etüde || NELSON HENRICKS · Legend || MONA HATOUM · Measures Of Distance ||

19:00–20:00
TANGO DES SCHWEREN GEWICHTS · HEAVYWEIGHT TANGO
|| GRAF+ZYX · Herzo Base Exit (Ausschnitt) || ILJA FREZ · Ein Narrenfeiertag || DON PASQUELLA · Hiding From Hockney || GEORGE SNOW · The Assignation || CHRISTIAN ERNST · 1/2 Minute Video || BARBARA LATTANZI · Soma || JÜRG EGLI · The Courageous Violent || MATTA WAGNEST, NICOLAS EDER · Verbal || A. MERTVIJ, E. JUFIT · Becha ||

 

Opens external link in new windowInformationen 

Shop:  Opens external link in new windowInfermental 9
5 Stk. DVD-R 5 BÄNDE 05:00:00:00 PAL 4:3 STEREO MARKER
[single movie autostart] - EUR 110.00